Gruppe

AlmancaDüzenle

KökenDüzenle

Fransızca groupe, o da İtalyanca gruppo; kaynağı görsel sanatlardır; daha detaylı köken belirlenemedi.[1]

SöylenişDüzenle

  • IPA(anahtar): /ˈɡʁʊpə/
  • Heceleme: Grup‧pe
  • (dosya)
  • Kafiyeler: -ʊpə

Düzenle

Gruppe d (tamlayan hâli Gruppe, çoğulu Gruppen, diminutive Grüppchen n veya Grüpplein n)

  1. Birbiriyle alâkalı birçok cismin ya da şahsın meydana getirdiği koleksiyon, grup
    Markus gehört zu einer Gruppe von Freunden, die sich mit dem Naturschutz beschäftigen.
    „Einteilen bedeutet, Lebewesen zu Einheiten zu gruppieren, die Taxa oder Gruppen genannt werden.“[2]
  2. Eşya veya şahısları bulmak için kullanılan kategori, grup
    Die Chromosomen werden in Gruppen eingeteilt.
  3. (askeriyye) manga
    Die Gruppe „Zwei“ soll die Kaserne beschützen.
  4. (cebir) grup
    Eine Halbgruppe, die ein neutrales Element besitzt und dazu noch zu jedem Element ein Inverses, wird dadurch zur Gruppe.
    Die Menge der ganzen Zahlen ist mit der Addition als Verknüpfung eine Gruppe.
  5. (kimya) Periyodik sistemde alt alta duran kimyevî elementler, grup
    Das PSE unterteilt sich in 18 Gruppen.

KısaltmalarDüzenle

Eş anlamlılarDüzenle

Karşıt anlamlılarDüzenle

KüçültmelerDüzenle

Üst kavramlarDüzenle

Alt kavramlarDüzenle

DeyimlerDüzenle

Türetilmeş kavramlarDüzenle

fiiller: gruppieren
isimler: Gruppenarbeit, Gruppenaufnahme, Gruppenausschluss, Gruppenbesprechung, Gruppenbild, Gruppendusche, Gruppendynamik, Gruppeneinteilung, Gruppenfahrkarte, Gruppenfoto, Gruppenführer, Gruppenführung, Gruppeninspektor, Gruppenleiter, Gruppenmitglied, Gruppenmotivation, Gruppenphase, Gruppenrichtlinie, Gruppensex, Gruppensieg, Gruppenspiel, Gruppensprache, Gruppentäter, Gruppentest, Gruppentheorie, Gruppentherapeut, Gruppentherapie, Gruppentraining, Gruppenturnen, Gruppenuniversität, Gruppenunterricht, Gruppenverband, Gruppenvergewaltiger, Gruppenvergewaltigung, Gruppenversicherung, Gruppenvorsitzender, Gruppenzugehörigkeit, Gruppenzwang; Gruppierung
zarflar: gruppenweise

KaynakçaDüzenle

  1. Duden: Gruppe
  2. Autorengemeinschaft (1996). Das große Buch des Allgemeinwissens Natur, 468, Das Beste GmbH.